Messanleitung für X-Back und „Nukka“

 

Länge A – B:

Fühlen Sie im Nacken des Hundes zwischen den Schulterblättern. Legen Sie hier das Maßband an. Führen Sie das Band enganliegend unter dem Fell am Hals nach vorne bis zum Brustbein (fühlbarer Hubbel unterhalb des Halses).

 

Länge A – C:

Legen Sie das Maßband zwischen den Schulterblättern an und messen Sie die Länge bis zum Schwanzansatz. Um den Schwanzansatz optimal zu bestimmen, heben Sie den Schwanz des Hundes an. Vor allem bei sehr plüschigen Hunden kann das Fell sehr täuschen.

 

Umfang D – F:

Messen Sie den Umfang der Brust an der tiefsten Stelle der Brust